Corona-Chronik Schuljahr 21_22


Coronatestpflicht endet am 29.4.22

                                                                                                                                              28. April 2022

Liebe Eltern,

 

am Freitag, den 29.04.2022, endet die Coronatestpflicht in allen Hessischen Schulen und damit auch die Eintragung der Durchführung in das Testheft Ihrer Kinder.

Ab Montag, den 02.05.2022 werden wir für die Kinder wöchentlich zwei Tests für die freiwillige Selbsttestung zu Hause zur Verfügung stellen. Ihre Kinder erhalten am Montag eine originalverpackte Testbox (5er Packung) mit 5 Tests.

Diese Packung soll für 2 Wochen reichen. Der 5. Test ist für ein eventuell ungültiges Testergebnis als Reserve vorgesehen. Die nächste Testausgabe erfolgt dann am Montag, den 16.05.22.

Wenn Sie wünschen, dass Ihr Kind an der freiwilligen Durchführung des Tests ab 16.05.22 teilnehmen soll, teilen Sie dies der KlassenlehrerIn über den Schulplaner mit.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns gern über die Nummer: 0561/94999522 erreichen.

Bleiben Sie gesund.

 

Viele Grüße

  

Das Team der FES


Nasenschnelltests

Download
Elternbrief - Antigen-Selbsttests im SJ
Adobe Acrobat Dokument 162.9 KB
Download
Einwilligungserklärung Schnelltests 2021
Adobe Acrobat Dokument 29.6 KB

Seit dem Ende der Osterferien 2021 sind Nasenschnelltest verpflichtend für jeden Schüler,

Näher Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Für das Schuljahr 2021/22 benötigen wir eine neue Einwilligungserklärung für jedes Kind. Über die Ranzenpost wurde die Einwilligungserklärung vor den Sommerferien verteilt.


Ministerschreiben vom 28.4.22


Aktuelle Informationen des HKMs zum  Schul- und Unterrichtsbetrieb (gültig ab 4.4.22)


Neuigkeiten

Ab Montag, 7.03.22 können die Schüler*innen im Unterricht die Mund-Nasen-Bedeckung am Sitzplatz und außerhalb des Schulgebäudes absetzen. Auf allen Gängen und beim Bewegen in der Klasse ist weiterhin Maske zu tragen.

 

Am 11.03.22 findet kein Unterricht aufgrund des pädagogischen Tags der Lehrkräfte statt. (Erinnerung)

 

Ab 14.03.22 wird konfessionsübergreifender Religionsunterricht evangelisch und katholisch sowie Ethikunterricht in jahrgangsgemischten Gruppen unterrichtet.


Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb und aktualisierte Quarantäne-Regelungen

Fehlerkorrektur zum Ministerschreiben: "Auch weiterhin können Schülerinnen und Schüler, die geimpft oder genesen sind, freiwillig an den Tests in der Schule teilnehmen.“

 

Download
2022-02-23_Ministerschreiben an Eltern s
Adobe Acrobat Dokument 123.8 KB
Download
Quarantäne-Regelungen_22.02.22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 622.1 KB

Corona-Verordnung:  neue Regelungen von der hessischen Landesregierung

Die Hessische Landesregierung hat wie angekündigt die geltende Coronavirus-Schutzverordnung an die aktuellen Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) angepasst, nachdem Bundestag und Bundesrat die rechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen hatten.

Erfahren Sie mehr unter diesem Link.


Neuigkeiten zum Testen

Ab der Woche vom 17.1.22 testen wir wieder dreimal pro Woche.

Vollständig geimpfte Kinder erhalten montags die Möglichkeit sich testen zu lassen. Auf Wunsch ist für Geimpfte die Testung auch weiterhin dreimal pro Woche möglich. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an die Klassenlehrkraft.

Für alle Schüler*innen werden die negativen Testergebnisse im Testheft festgehalten.


Elternbrief des Landes Hessen: Impfung gegen COVID-19 von Kindern ab fünf Jahren

Download
Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.6 KB

Informationen zur Schulwoche vom 4.4.-8.4.2022

Liebe Schulgemeinde,

auch in der nächsten Woche, der letzten Woche vor den Osterferien, werden wir nach dem Notfallplan unterrichten müssen. Noch immer sind einige Lehrkräfte erkrankt.

 

Das bedeutet: 

Unterricht ist vom 4.4.-7.4.22 grundsätzlich für

Jg. 1 und Jg. 2   1.-4. Stunde

Jg. 3 und Jg. 4   1.-5. Stunde

angesetzt.

Am Freitag, 8.4.22 haben alle Schüler*innen nur 3 Stunden Unterricht. Die GTS findet wie gewohnt im Anschluss statt. Vom 11.4.-22.4.22 sind Osterferien.

 

Wichtig ist:

·       Klassenlehrerunterricht, so oft es geht

·       konstante Lehrkräfte, so oft es geht

·       keine LeBe-Zeit, kein Schwimmen, kein Vorlaufkurs, keine Ethik/Reli-Kurse

·       GTS findet statt

 

Liebe Grüße

Das Schulleitungs-Team


Informationen zur Schulwoche vom 28.3.-1.4.2022

Liebe Schulgemeinde,

auch in der nächsten Woche werden wir nach dem Notfallplan unterrichten müssen. Noch immer sind einige Lehrkräfte erkrankt.

 

Das bedeutet: 

Unterricht ist vom 28.3.-1.4.22 grundsätzlich für

Jg. 1 und Jg. 2   1.-4. Stunde

Jg. 3 und Jg. 4   1.-5. Stunde

angesetzt.

 

Wichtig ist:

·       Klassenlehrerunterricht, so oft es geht

·       konstante Lehrkräfte, so oft es geht

·       keine LeBe-Zeit, kein Schwimmen, kein Vorlaufkurs, keine Ethik/Reli-Kurse

·       GTS findet statt

 

Liebe Grüße

Das Schulleitungs-Team


Informationen zur Schulwoche vom 21.-25.3.2022

Baunatal, 18.3.2022

Liebe Schulgemeinde,

zuerst einmal allen ein großes DANKESCHÖN für Ihr Verständnis diese Woche!!

 

Wir haben diese Woche mit vielen Notregelungen organisieren können. Zeitweise waren fast die Hälfte unserer MitarbeiterInnen nicht in der Schule.

 

Ich wünsche allen, die zu Hause sind, eine gute Besserung und viel Kraft für diese Zeit! Werdet bald wieder gesund und achtet gut auf euch!

 

Nächste Woche geht es ähnlich zu und ich habe vorsorglich für die gesamte Woche einen Notfallplan ausgerufen, in Absprache mit den Teamsprechern, dem Personalrat und dem Elternbeiratsvorsitz.

 

Unterricht ist vom 21.3.-25.3.22 grundsätzlich für

Jg. 1 und Jg. 2   1.-4. Stunde

Jg. 3 und Jg. 4   1.-5. Stunde

angesetzt.

 

Wichtig ist:

·       Klassenlehrerunterricht, so oft es geht

·       konstante Lehrkräfte, so oft es geht

·       keine LeBe-Zeit, kein Schwimmen, kein Vorlaufkurs, keine Ethik/Reli-Kurse

·       Probeschultage verschoben auf April

·       Kinotage finden statt

·       GTS findet statt

 

Wir tun unser Bestes, den Alltag so gut es geht weiter aufrecht zu erhalten!

Bleiben Sie gesund!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

LG und viel Sonne

 

 

Pia Jaensch

Schulleiterin


Baunatal, 14.3.2022

 

Liebe Schulgemeinde,

 

aufgrund der hohen Infektionszahlen bei uns an der Schule innerhalb der Lehrerschaft, haben wir diese Woche den Notfallplan ausgerufen.

 

Das bedeutet für die Woche 14.3.-18.3.:

  • Unterricht nach Mindeststundenplan
  • Hauptsächlich Klassenlehrerunterricht
  • Unterricht in konstanten Lerngruppen (Klassen bleiben zusammen)
  • Zusätzlicher Unterricht (Lebezeiten) wird abgesagt
  • Schwimmunterricht wird abgesagt
  • Vorlaufkurse sind abgesagt

Informationen zu dem Stundenplan und den Unterrichtszeiten erhalten Sie von den Klassenlehrkräften und Vertretungskräften der Klassen.

 

Ganztagsschule:

Da dies auch auf die Ganztagsschule Auswirkungen hat, bitten wir Sie, Ihre Kinder möglichst nach dem Unterricht nach Hause kommen zu lassen. Leider kann kurzfristig kein Essen abgesagt werden und muss bezahlt werden.

 

Corona:

Es gelten nach wie vor die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen: Tests dreimal pro Woche und Maske auf den Gängen.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Klassenlehrkräfte und die Schulleitung.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

  

Herzlichst

 

Pia Jaensch

 

(Schulleiterin)


Schul- und Unterrichtsbetrieb nach den Weihnachtsferien

Download
Ministerschreiben an Eltern, Schülerinne
Adobe Acrobat Dokument 235.3 KB

Schulbetrieb: neue Regelung ab Donnerstag, 25.11.21

Liebe Schulgemeinde,

 

ab Donnerstag, 25.11.21 gilt:

- 3 Schnelltests pro Woche 

- Tragen einer Mund-Nasenbedeckung während des gesamten Schultages im Gebäude und auch draußen 

  sofern ein Abstand von 1,5 m nicht eingehalten wird.

 

Wir weisen darauf hin, dass wir den Schüler*innen ermöglichen werden, regelmäßig eine "Maskenpause" machen zu können.

 

Ihr FES-Team


Pandemiebedingt findet nur noch Unterricht im Klassenverband statt

Liebe Eltern,

aufgrund der steigenden Coronazahlen in der Region, wird - bis auf weiteres - nur noch Unterricht im Klassenverband erteilt. Daher wird statt Religions- oder Ethikunterricht (klassenübergreifend) nun in der Klasse "Gemeinsam leben an der FES: soziales Lernen und Demokratieerziehung" unterrichtet.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Ihr FES-Team


Aktuelles vom HKM zum Schulbetriebe ab 11.11.21


Elternbrief von  Kultusminister Prof. Dr. Lorz


Beschlüsse des Corona-Kabinetts &  Verordnung zum Schutz der Bevölkerung

Download
PM Beschlüsse des Corona-Kabinetts I.pd
Adobe Acrobat Dokument 323.8 KB
Download
14.10.2021_auslegungshinweise_endg_freig
Adobe Acrobat Dokument 669.2 KB